Zum Inhalt springen
Regisseurin Cynthia Choucair
CountingTiles_CynthiaChoucair.jpg

Download
Cynthia Choucair wurde 1975 in Beirut geboren. Sie erwarb ihren Studienabschluss 1998 an der Libanesischen Akademie der Schönen Künste (ALBA) und erhielt 2002 einen maîtrise in Filmregie von der Iesav-USJ in Beirut. Sie arbeitet als Schnittmeisterin, Regisseurin und Produzentin libanesischer Kurz- und Dokumentarfilme.
2007 gründete sie ihre eigene Produktionsfirma, Road2Films, die Dokumentar- und Spielfilme sowie  kulturelle Fernsehprogramme für lokale, arabische und europäische Sender herstellt.
Cynthia Choucair ist Mitglied der libanesischen Kulturkooperative Beirut DC.

Filmographie
El Haouch, Spielfilm, 14’ 1998
Anonymes, Experimentalfilm, 5’ 1998
Des Choux et des Chous?, Spielfilm, 8’ 2000
Pictures of Life, Experimentalfilm, 6’  2000
Al Kursi, Spielfilm, 22’ 2002
Elie Fairuz, Dokumentarfilm, 14’ 2003
Safar, Dokumentarfilm, 28’ 2003
Powerless, Dokumentarfilm, 52’ 2012
Counting Tiles, Dokumentarfilm, 87’ 2018

 

 

Nach oben