Zum Inhalt springen
Regisseurin Sarah Francis
BOS_Sarah_Francis.jpg

Sarah Francis wuchs in Beirut auf, wo sie auch studierte. 2005 gewann ihr Abschlussfilm „Interfences“ den Hochschulfilm-Wettbewerb des European Film Festival in Beirut. In diesem ersten Film war Beirut als Thema bereits präsent. Sie nahm an verschiedenen internationalen Workshops teil. Seit 2006 arbeitet sie als freie Filmemacherin für verschiedene Produktionsfirmen. „Birds of September“ ist ihr erster abendfüllender Film.

 

 

Nach oben